Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Tetje » Mo 10. Jun 2019, 19:27

Hallo zusammen, hallo Martin,

hier die versprochene Vorstellung von diesem wunderschönen Sauerklee. Oxalis spiralis aurea ist eine Kübelpflanze der Extraklasse.

20190610_155739.jpg


Das goldgelbe Laub hat kupferfarbene Adern und die Stiele sind rot. Bei kühlerem Wetter färbt sich das Laub am besten aus. Die Blüten sind hellgelb und blühen fast das ganze Jahr über. Die Auslese ist nicht invasiv wie andere Oxalis. Die Blüten sind klein, aber fein. Das fällt beim näheren Betrachten sofort deutlich auf.

20190610_155733.jpg


Die Pflanze wird in Europa unter Oxalis vulcanicola angeboten und das ist eindeutig falsch.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Martin » Do 13. Jun 2019, 19:08

Hallo Tetje,

eine interessante Pflanze. Ist sie bei uns winterhart? :?
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Tetje » Fr 14. Jun 2019, 21:11

Hallo Martin,

ich war vor einigen Tagen in einem befreundeten Botanischen Garten und genau das Thema hatten wir. Es gibt exotische Arten die bei uns winterfest sind, aber nicht Oxalis spiralis aurea.

Aufnahme von heute, der Oxalis steht vollschattig.

20190614_211115.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Dahlie » Sa 15. Jun 2019, 07:39

Hallo Tetje,

eine wirklich schöne Sauerkleesorte. Vor allem einmal eine andere Farbe.

Die Sorte Iron Cross ist in warmen Wintern in Brandenburg winterhart. Aber wie warm der Winter wird, weiß man ja bekanntlich vorher nicht. ;)
Grüne Grüße
Jens
Benutzeravatar
Dahlie
Moderator
Dahlien-Fachforum
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Tetje » Sa 15. Jun 2019, 08:26

Guten Morgen Jens,

Oxalis triangularis, eine Art, im englischsprachigen Raum
"Iron Cross" genannt ist nicht winterhart. Beim ersten längeren Frost sterben die Rhizome im Boden ab. Gemäßigte Winter und dazu geschützt, z.B. eingegraben unter einer dicken Kompostschicht, kann die Pflanze überleben. Sobald aber ein längerer Frost kommt, hat sich das Thema erledigt. ;)

Weitere Informationen:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Tetje » Do 20. Jun 2019, 14:01

Hallo zusammen,

ein paar Tage später zeigt er sich mit seinen wunderschönen Blüten.

20190620_123815.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Oxalis spiralis aurea - Goldener Sauerklee

Beitragvon Tetje » Sa 6. Jul 2019, 16:56

Hallo zusammen,

diese schöne Art ist eine absolute Bereicherung für den Kübelgarten. :o

20190706_141842.jpg


20190706_141850.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste