Engelstrompetensämling aus 2014 - Gutes darf bleiben

Hier können die Gäste lesen.

Engelstrompetensämling aus 2014 - Gutes darf bleiben

Beitragvon Tetje » So 18. Aug 2019, 13:28

Hallo zusammen,

die Farbe gelb in der Welt der Engelstrompeten ist immer problematisch und sollte über Jahre beobachtet werden. Bestimmte Kreuzungspartner vertragen sich nicht und die Sämlinge werden krank, oft fängt das mit kleinen schwarzen Flecken auf den Blättern an und setzt sich mit Stängelbrand fort. Warum das gerade bei den gelben Farben der Blüten so ist, ist bis heute nicht eindeutig geklärt worden.

Das ist ein Sämling aus 2014 von mir und er hat in fünf Jahren fast nur gute Eigenschaften gezeigt und bestätigt das er gesund ist:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Die Farbe der Blüten ist wunderschön, die Sorte ist sehr gesund, reichblühend und lässt sich gut überwintern. Sollte aber im Halbschatten kultiviert werden, so halten die schönen Blüten deutlich länger.

20190813_152813.jpg


20190814_195556.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Engelstrompetensämling aus 2014 - Gutes darf bleiben

Beitragvon Martin » So 18. Aug 2019, 19:23

Hallo Tetje,

die Pflanze kann sich sehen lassen. Eine wirklich klasse Züchtung. ;)
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Engelstrompetensämling aus 2014 - Gutes darf bleiben

Beitragvon Rudi » Mo 19. Aug 2019, 01:13

Hoi Tetje

Der hat sich aber praechtig entwickelt. :o
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Engelstrompetensämling aus 2014 - Gutes darf bleiben

Beitragvon Isabel » Mo 19. Aug 2019, 08:59

Guten Morgen Tejte,

sieht wirklich sehr gut aus, vor allem auch vor den weißen Klinkern. :)

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 


Zurück zu Vorstellung neuer Sorten & Züchtung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste