Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Hier können die Gäste lesen.

Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Beitragvon Raphia1012 » Sa 11. Jan 2020, 01:10

Hallo zusammen

Am 10. Januar 2020 fand gegen 20:10 h eine Halbschatten Mondfinsternis statt,
die auch Wolfsvollmond genannt wird.

Dabei trat der Mond in den Halbschatten der Erde ein, dabei war nur ein leichter
Grauschleier in Ost/Süd Richtung zu erkennen.
Hier in NRW war es zu dem Zeitpunkt klar und man konnte das Ereignis mit bloßem Auge erkennen.

Für euch habe ich ein Foto gemacht.

DSC02573 (3).JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 

Re: Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Beitragvon Rudi » Sa 11. Jan 2020, 04:41

Hoi Raphia

Danke für den lesenswerten Beitrag und das sehr schoene Bild von dir. :o :--D
Grueezi aus der Schweiz
Benutzeravatar
Rudi
 

Re: Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Beitragvon Isabel » Sa 11. Jan 2020, 10:50

Guten Morgen Raphia,

das ist wieder ein mystisch angehauchtes Foto. Spannend sind diese Erscheinungen.
Danke fürs Zeigen. :kings_smilie:

Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de/bloggen/
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Beitragvon Tetje » So 12. Jan 2020, 11:29

Hallo Raphia,

Danke, dass ich so viel in den letzten Jahren lernen durfte :--D . Das mit dem Wolfsmond wusste ich nicht. ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Halbschatten Mondfinsternis (Wolfsvollmond)

Beitragvon Raphia1012 » So 12. Jan 2020, 18:03

Hallo Tetje

Das wusste ich vorher auch nicht, auch ich lerne täglich neue Sachen hinzu.

Ist doch toll. :--D
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
Fotoforum
 


Zurück zu Himmelsbeobachtungen & Mond




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste