Pelargonium acetosum (L.) L’Hér.

Pelargonium acetosum (L.) L’Hér.

Beitragvon Tetje » Do 21. Mai 2020, 13:03

Hallo zusammen,

am Naturstandort ist Pelargonium acetosum (L.) L’Hér. ein buschiger, gut verzeigter Strauch und kann eine Höhe von bis zu 0,60m erreichen.

326.JPG


Der grob und rot gekerbte Rand der Blätter ist ein typisches Merkmal dieser außergewöhnlichen Art. Diese Art kommt nur am Ostkap in Südafrika vor. Die Verbreitung reicht vom Komga River im Westen bis Kirkwood im Osten und bis nach Steynsburg im Norden. Die Pflanzen wachsen auf steinigen Hängen und in trockenen Wiesen. Bei den Einheimischen werden die Blätter klein geschnitten und kommen als Beilage in den Salat und Suppen.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Wildarten & Primärhybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste