Agapanthus coddii F.M.Leight. - Eine Rarität

Agapanthus coddii F.M.Leight. - Eine Rarität

Beitragvon Tetje » Di 14. Sep 2021, 19:25

Hallo zusammen,

Agapanthus coddii F.M.Leight. wurde von der südafrikanischen Botanikerin Frances Margaret Leighton wissenschaftlich beschrieben. Agapanthus coddii gehört zur Gattung Agapanthus und zur Familie der
Amaryllis. Die Art steht auf der Roten Liste und stammt aus Südafrika genauer aus der Provinz Limpopo
vom Western Waterberg.

286.JPG


Diese Wildform wurde noch nie in einem deutschsprachigen Forum gezeigt bzw. vorgestellt.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Agapanthus coddii F.M.Leight - Eine Rarität

Beitragvon Martin » Di 14. Sep 2021, 22:11

Hallo Tetje,

eine interessante Art. Wie groß ist der Blütendurchmesser dieses Agapanthus?
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Agapanthus coddii F.M.Leight. - Eine Rarität

Beitragvon Tetje » Mi 15. Sep 2021, 08:38

Guten Morgen Martin,

der Durchmesser liegt zwischen ca. 20-28cm. :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Knollen-, Zwiebel- und Rhizompflanzen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste