Wann sollte man Agapanthus umtopfen?

Wann sollte man Agapanthus umtopfen?

Beitragvon Tetje » So 1. Mai 2022, 12:03

Hallo zusammen,

Schmucklilien sind eindeutig "Erdenfresser" und breiten ein unglaubliches Geflecht an Wurzeln aus. Oft sprengen diese Wurzel stabile Töpfe und das Umtopfen steht hier mit einem "Wing vom Zaunpfahl" an. :mrgreen:
Das muss aber nicht sein. Jungpflanzen sollten meiner Meinung nach, alle zwei Jahre umgetopft werden und man
sollte nicht zimperlich mit dem Abtrennen vom unteren Wurzelbereich umgehen. Ein Spaten oder scharfes
Messer kann hier hilfreich sein.

DSC02090.JPG


Nach dem Abtrennen bitte die Pflanzen mindestens 24 besser 48 Std. in Ruhe lassen und nach dem Trocknen
der Schnittstellen, erst dann die Pflanze umtopfen. Bitte keine Billigerden verwenden!

DSC02091.JPG


Ältere Pflanzen ab fünf Jahre, alle 5-8 Jahre umtopfen, hier ist aber die Art oder Sorte entscheidend. ;)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Wann sollte man Agapanthus umtopfen?

Beitragvon Martin » So 1. Mai 2022, 17:45

Hallo Tetje,

sieht anfangs auf dem Foto etwas rabiat aus. :--D Ich verfahre aber auch so.
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 


Zurück zu Kultur, Pflanzung, Aussaat, Anzucht & Vermehrung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste