Kleine unbekannte Pelargonie?

Re: Kleine unbekannte Pelargonie?

Beitragvon Tetje » Di 20. Jan 2015, 20:52

Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber irgendwo
habe ich Fotos von den seltenen Arten abgespeichert. 8-)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Kleine unbekannte Pelargonie?

Beitragvon Brigitte Stisser » Di 20. Jan 2015, 22:01

RosaRot hat geschrieben:Hier ist noch ein Link mit schönen Abbildungen, bitte scrollen, ist ein spanisches Forum aber die Abbildungen sprechen für sich.

Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

Vielleicht findest du ja noch etwas auf deutsch in Deinen Büchern, Pelargonia.



Dieser Link ist sehr schön und informativ. Wenn man es nur besser übersetzen könnte.
Was mir auffiel: einige der gezeigten Pflanzen sind auch hier im Forum - von mir - zu sehen.
Freut mich sehr !!!
Brigitte Stisser
 

Re: Kleine unbekannte Pelargonie?

Beitragvon Pauline » Sa 23. Mai 2015, 00:04

Nun blüht sie wieder:

IMG_2931klein.jpg


IMG_2930klein.jpg


Die erste Blüte in diesem Jahr, wollte ich euch gerne zeigen.
Die Pelargonie ist sehr klein und die Blüte finde ich winzig.

Viele Grüße
Pauline
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Benutzeravatar
Pauline
 

Vorherige

Zurück zu Identifikation




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste