Buch: Die Gattung Begonia

Buch: Die Gattung Begonia

Beitragvon Gast » Di 4. Aug 2015, 20:26

Buch: Die Gattung Begonia
Autor: Franz Böhmig
Verlag: Neumann Verlag
Seitenzahl: 268

P8049354a.jpg
P8049356a.jpg
P8049357a.jpg
P8049355a.jpg


Es scheint nur wenige Bücher über Begonien zu geben und in deutscher Sprache noch weniger. Dieses Buch ist schon sehr alt (1955) und nur noch über Bücher-Antiquariate, Büchermärkte und ähnliches mit Glück erhältlich. Es stellt die wichtigsten Begoniengruppen, ihre Pflege und Vermehrung vor. Das Thema Pflanzenschutz dürfte allerdings hinsichtlich vieler genannter Wirkstoffe veraltet sein. Einige Bereiche des Buches richten sich an Zuchtbetriebe und Versandhandel. Die Bilder sind noch in schwarz-weiß. Die Arten werden in Kurzform behandelt.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Gast
 

Re: Buch: Die Gattung Begonia

Beitragvon Gast » Di 4. Aug 2015, 22:06

Ivonne,

danke für das Vorstellen dieses Buches über Begonien. Ich werde mal go.... !

Warum ist es nur sooo schwierig - über Begonien zu schreiben, resp. ein gut verständliches Buch über diese Familie zu schreiben. Über Orchideen - wo die Familie auch so vielschichtig und enorm groß ist - da gibt es doch so sehr viele ! ;) ;)
Gast
 

Re: Buch: Die Gattung Begonia

Beitragvon Ivonne Schönherr (unerwünscht) » Mi 5. Aug 2015, 09:14

Warum ist es nur sooo schwierig - über Begonien zu schreiben, resp. ein gut verständliches Buch über diese Familie zu schreiben. Über Orchideen - wo die Familie auch so vielschichtig und enorm groß ist - da gibt es doch so sehr viele !!!


Da kann ich nur mutmaßen, das Begonien einfach nicht den Beliebtheitsgrad haben und vielleicht weil sie eine Zeitlang als Frieshofspflanze galten. Die Vielfalt bei den Begonien dürfte auch noch nicht so bekannt sein und daher finden sich nur wenige die diese Gattung sammeln.
Ivonne Schönherr (unerwünscht)
 

Re: Buch: Die Gattung Begonia

Beitragvon Tetje » Mi 5. Aug 2015, 16:53

Hallo zusammen,

ja, die Gesnerien und Begonien kommen in Deutschland viel zu kurz. 8-)
Ich gehe davon aus, dass den meisten Pflanzenforen die Vielfalt nicht
bekannt sind ;) , deshalb haben wir diesbezüglich ua.die zwei Fachforen über Begonien und Gesnerien eingerichtet.

Ivonne, wie besprochen, such' dir bitte ein anderes
Forum, es bringt nichts mehr, auch wenn du dir weiterhin Mühe gibst. Du hast hier nur Ärger im Hintergrund gemacht, es reicht nun, das Vertrauen ist zerstört! :evil:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Medien, Bücher, Zeitschriften, Events & Termine




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste