Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Isabel » Di 2. Apr 2019, 08:26

Guten Morgen zusammen,

gratuliere zum Nachwuchs Moni, und gleich Drillinge, da ist die Freude sicherlich groß. :--D


Isabel
Die Blumen des Frühlings sind die Träume des Winters.
Khali Gibran
http://www.rathgeber-balance.de
Benutzeravatar
Isabel
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Martin » Di 2. Apr 2019, 20:13

Hallo Moni,

die können sich sehen lassen. Meinen Glückwunsch zu den schönen Sämlingen. :--D
Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin
Moderator
Stauden- und Hostafachforum
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Moni » Mi 3. Apr 2019, 08:51

Hallo Raphia

Ich habe nun schon ca.200 Sämlinge, die mal geblüht haben und ich habe angefangen sie nun weg zu geben. Ich überrede meine Verwandten auch, aus zu probieren mit auspflanzen.

Isabel, die Drillinge haben verschiedene Aussaat Jahrgänge, 2013 oder 14. ;)

Danke Martin.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Tetje » Fr 5. Apr 2019, 12:53

Hallo Moni,

da kommt mancher "Profizüchter" nicht mit, meinen Glückwunsch zu deinen erneuten Erfolgen. :--D :kings_up: :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Moni » Fr 5. Apr 2019, 20:24

Hallo :--D ,

ich probiere nun mal Fotocollagen :? zu machen von den Sämlingen mit der gleichen Mutterpflanze.
Brauche aber noch ein wenig Zeit.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Moni » Di 24. Mär 2020, 20:03

Hallo

Ich habe meinen Compie noch. :)
Deshalb hier mal ein paar Sämlinge, alle von C. japonica 'Bokuhan'
DSC07164.jpg
DSC07146.jpg
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Raphia1012 » Mi 25. Mär 2020, 01:00

Hallo Moni

Mir gefallen deine neuen Sämlinge, jede einzelne Blüte hat etwas von C. japonica`Bokuhan` geerbt. :o

War kein Sämling mit der dunklen Farbe dabei?
Viele Grüße
Raphia
Benutzeravatar
Raphia1012
Moderatorin
- Fotoforum
- Wetter- und Naturforum
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Tetje » Mi 25. Mär 2020, 11:35

Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Monis-Kamelienblüten von Sämlingen

Beitragvon Moni » Do 26. Mär 2020, 09:39

Hallo Tetje

Das sind neue Kamelienblüten die dieses Jahr das erste mal blühen. ;) ich hatte im 2013 und 14 bei
meiner C. 'Bokuhan' alle Samen geerntet und ausgesät.


Hallo Raphia,

wie meinst du das?
"War kein Sämling mit der dunklen Farbe dabei?" Meinst du das Rot. Es sind schon alle rot, aber mal ein wenig kräftiger, mal schwächer.
Viele Grüße aus der Schweiz,
Moni
Benutzeravatar
Moni
 

Vorherige

Zurück zu Vermehrung, eigene Züchtungen & Züchtung




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast