Neue Klematis Züchtung von Ton

Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Tetje » Sa 30. Jun 2018, 11:41

Hallo zusammen,

ich habe vor Jahren eine kleine Pflanze von Ton erhalten, vermutlich als Sämling. Jetzt blüht diese sehr gesunde und robuste Sorte bei mir.

Garten Ende Juni 2018 027.JPG


Leider haben die Amseln das Etikett aus dem Borden gezogen.... 8-)
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Hanninkj » Sa 30. Jun 2018, 12:08

Ein C. campaniflora Saemling. Diese Art kreurtzt fast gar nicht.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Tetje » Sa 21. Jul 2018, 12:59

Hallo Ton,

ich habe nun einige Kreuzungen mit ihr durchgeführt und sie setzt sehr gut Früchte an. Ein Kreuzungspartner ist z.B. eine Züchtung von dir gewesen.... ;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Hanninkj » Sa 21. Jul 2018, 20:37

Tetje

Aber die meiste Jungpflanzen sind aehnlich wie
C. campaniflora.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Tetje » Sa 21. Jul 2018, 21:58

Hallo Ton,

kennst du den Grund, warum C.campaniflora so dominant ist?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Hanninkj » Sa 21. Jul 2018, 23:11

Hallo Tetje,

das weiss ich nicht. Ich habe mit C. campaniflora und C. huchouensis viele Kreuzungen gemacht aber kein Glueck!

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Tetje » Mo 24. Sep 2018, 20:18

Hallo Ton,

würdest du mir bitte deine Kürzel übersetzen, damit ich korrekte Angaben für das Zuchtbuch habe, vielen Dank. :--D

Ende 09-2018 032.JPG


Die von mir durchgeführte Kreuzung scheint gelungen zu sein und ich hoffe, dass der Samen aufgeht. 8-)

Ende 09-2018 031.JPG
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Hanninkj » Mo 24. Sep 2018, 20:39

Tetje,

Da steht Kreuzung Clematis campaniflora x C. cadmia(duftend). Campaniflora ist sehr dominant und meine Kreuzung war nicht gelungen und nun bin ich sehr gespannt wie die F2 ist.
Die Samen sehen sehr gut aus!

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Neue Klematis Züchtung von Ton

Beitragvon Tetje » Di 25. Sep 2018, 20:21

Hallo Ton,

eine Primärhybride von dir und jetzt noch F2, ab F2 wird es interessant, man darf gespannt sein. Auch der Pollengeber stammt von dir..... 8-) ;)

Anbei die Elternteile der Primärhybride von Ton:
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.

und...
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 


Zurück zu Vermehrung, Züchtung & Vorstellung neuer Züchtungen




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast