Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Hier können die Gäste lesen.

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Engelgartenfee » Fr 16. Sep 2011, 12:31

ich schau das der wurzelballen nicht zu naß ist udn dann kommt sie ins helle WQ das ca. 5 - 8 ° hat.

von vorbehandeln oder evtl. noch einsprühen hab eich nie was gehört und auch nie gemacht.

außer, bei den anderen wenn ich mir nicht sicher bin ob evtl. noch irgend ein ungeziefer dran sein könnte, dann wird dem entsprechend gesprüht
Liebe Grüße
Fischlein
Benutzeravatar
Engelgartenfee
 

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Tetje » Fr 16. Sep 2011, 14:27

Anne hat dir eine B.vulcanicola(Wildart) verkauft? :?:
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Engelgartenfee » So 18. Sep 2011, 01:12

tetje ..... warum sollte sie mir firma kirchner - abel keine verkaufen ???
die werden an jeden verkauft, der sie haben will :)

erhlich gesagt, verstehe ich deien frage nicht so ganz .... da werde ich dir eine PN schicken
Liebe Grüße
Fischlein
Benutzeravatar
Engelgartenfee
 

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Tetje » So 18. Sep 2011, 11:08

Hatte deine gekaufte Pflanze einen Namen oder ist diese im Shop zu sehen?

Ein Foto von dieser Pflanze wäre natürlich der Hit. :D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Greenfinger » So 18. Sep 2011, 21:05

Hallo Engelgartenfee,
Meinst du eine von Anne's Züchtungen (Hybriden)?

lg,
HJ
Greenfinger
 

Re: Ist die Überwinterung der B.vulcanicola einfach?

Beitragvon Tetje » So 18. Sep 2011, 21:08

;)
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Vorherige

Zurück zu B. vulcanicola und deren Hybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast