Clematis xiangguiensis

Clematis xiangguiensis

Beitragvon Hanninkj » Mo 13. Mai 2013, 21:07

Clematis xiangguiensis ist ein Art in subsection floridae. Diese Art kommt aus China und ist ziemlich neu. Ist noch nie in Europa gewesen.
Clematis xiangguiensis hat kleine Blätter und ist nur ein wenig anders wie C. florida. Gibt ganz einfach Knospen und Blüte selbst das ich diese Pflanzen nur 7 Monate habe.
Persönlich finde ich C. courtoisii schoener.

Ton
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Tetje » Mo 13. Mai 2013, 22:13

Wobei ich finde diese Wildform sehr ansprechend.

Hast du ein Vergleichsfoto?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Hanninkj » Mo 13. Mai 2013, 22:41

Mache ich Morgen weil beide Arten Blüte haben.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Hanninkj » Mi 15. Mai 2013, 19:50

Hier ist das Bild.
Ton
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Tetje » Do 16. Mai 2013, 20:17

Danke für das sehr interessante Vergleichsfoto.

Hast du sie miteinander gekreuzt?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Hanninkj » Do 16. Mai 2013, 21:55

Nein noch nicht.
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Tetje » Mo 20. Jul 2020, 19:32

Hallo Ton,

was ist aus der Kreuzung geworden?
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Clematis xiangguiensis

Beitragvon Hanninkj » Mo 20. Jul 2020, 20:36

Tetje,

Nicht gemacht.

Ton
Benutzeravatar
Hanninkj
Moderator
Klematisfachforum
 


Zurück zu Wildarten & interspezifische Hybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast