Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Re: Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Beitragvon Tetje » Mi 14. Feb 2018, 19:07

Hallo Martin,

ja, das kannst du gut auf dem Foto von Pauline sehen. :)
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Beitragvon Storch » Di 13. Mär 2018, 12:13

Hallo,

ich bin Anfängerin und habe eine Frage. Ich besitze eine noch sehr kleine P. bowkeri und habe sie bisher erfolgreich über den Winter gebracht. Allerdings habe ich sie relativ viel gießen müssen, da sie sonst zu kümmern schien, und die Knolle den Anschein machte, vertrocknen zu wollen. Wo kann ich genauere Informationen über die Pflege dieser schönen Pflanze bekommen? Über Tips und Ratschläge würde ich mich sehr freuen!
Viele Grüße von Storch
Benutzeravatar
Storch
 

Re: Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Beitragvon Tetje » Di 13. Mär 2018, 17:10

Hallo Storch,

hier findest du jede Menge Informationen 8-) ;) :--D :
Du musst registriert und eingeloggt sein, um Links sehen zu können.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Re: Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Beitragvon Storch » Di 13. Mär 2018, 17:31

Hallo Tetje

Danke, da habe ich eben schon reingelesen. Das ist wirklich schon sehr hilfreich. Allerdings habe ich genau über P. bowkeri darin nichts gefunden. Hast Du denn Erfahrung mit dieser Sorte?
Viele Grüße von Storch
Benutzeravatar
Storch
 

Re: Pelargonium bowkeri Harv. - Bowker's Pelargonie

Beitragvon Tetje » Di 13. Mär 2018, 17:36

Hallo Storch,

ja, auch diese Art habe ich in meiner Sammlung. 8-)

Lies dich erst einmal in aller Ruhe im Forum ein und mache Dich mit dem Forum, Regeln und
Netiquette vertraut. :--D ;) :--D
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Vorherige

Zurück zu Wildarten & Primärhybriden




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast