Asplenium dimorphum Kunze - Streifenfarn

Asplenium dimorphum Kunze - Streifenfarn

Beitragvon Tetje » So 21. Feb 2016, 15:26

Hallo zusammen,

Asplenium dimorphum stammt aus den gemäßigten Tropen und braucht eine Überwinterung im Zimmer
oder Gewächshaus. Der Aufenthalt nach den Eisheiligen im Garten wird sehr gut vertragen.

084.JPG


Wie der Name es schon andeutet, hat der Zimmerfarn sehr unterschiedliche Wedel. Der Streifenfarn ist sehr dekorativ und kann eine Höhe von bis zu einem Meter erreichen.

085.JPG


Die ursprüngliche Heimat ist Australien und der Farn kommt auf den Norfolk-Inseln endemisch vor.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Zimmerfarne und Tropische- & Subtropischefarne




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast