Diplazium proliferum (Lam.) Thouars - Mutterfarn

Diplazium proliferum (Lam.) Thouars - Mutterfarn

Beitragvon Tetje » Mi 28. Nov 2018, 09:09

Hallo zusammen,

dieser sehr schöne Farn ist kaum bekannt in Deutschland. Diplazium proliferum (Lam.) Thouars stammt aus Guinea, Kamerun, Kongo und Madagaskar.

166.JPG


Auf der Insel Madagaskar werden die jungen Wedel als gekochtes Gemüse gegessen. Der Mutterfarn hat ein aufgerichtetes Rhizom, am Scheitelpunkt mit braunen Schuppen bedeckt.

167.JPG


Die Wedel leicht ledrig und in der Mitte vom Wedel bilden sich Zwiebeln und junge Pflanzen. Daher der deutsche Name (im englischen Mother Fern).Die wissenschaftliche Erstbeschreibung erfolgte durch den französischen Biologe Jean-Baptiste Lamarck.
Nach Deiner Registrierung sind die Dateianhänge für Dich sichtbar.
Viele Grüße
Tetje

„Habt Ehrfurcht vor der Pflanze, alles lebt durch sie!“
Johann Wolfgang von Goethe
Benutzeravatar
Tetje
 

Zurück zu Zimmerfarne und Tropische- & Subtropischefarne




Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast